EventsIPI SUMMIT – Exklusive Einblicke spannender Unternehmen

Haben Sie sich schon zum IPI SUMMIT angemeldet? Falls nicht, gibt es nun noch mehr schlagende Argumente für einen Besuch. Neben dem Vortrag von MAM Babyartikel, der den weltweiten Launch an 13 verschiedenen Standorten von Workplace by Facebook thematisiert, freuen wir uns Ihnen heute zwei weitere Sessions direkt aus der Praxis vorstellen zu dürfen:

Der agile Weg zur Business App – eine etwas andere Perspektive

Zuerst war eine Idee, es folgte eine Vision und anschließend die Umsetzung. Agile Projekte haben ihre Vorteile, doch auch ihre Tücken: Wie integriert man sie in gelebte Strukturen? Warum investiert man Zeit und Geld ohne ein genaues Ergebnis zu kennen? In einem Erfahrungsbericht zeigt ein Lebensmitteldiscounter wie die Realität aussehen kann und worauf es wirklich ankommt.

Brose Social Collaboration Network

Jörg Horn, Teamleiter Team- & Kommunikations-Anwendungen / Informationssysteme Brose Gruppe, erläutert, wie die Brose Gruppe seine SharePoint Zusammenarbeitsplattform durch die Einführung von Funktionen eines sozialen Unternehmensnetzwerks erweitert. Diese Funktionen sind zusammengefasst unter dem Namen Brose Social Collaboration Network (BSCN). Mit dem Programm wird die Möglichkeit der Teamkommunikation erweitert und die Zusammenarbeit durch Einführung von einem Newsfeed verbessert. Bestandteil der ersten Phase der BSCN Einführung ist auch das Brose MindBoard, ein unternehmensweites Netzwerk zur Beantwortung von Fragen.

Das ist aber noch nicht alles: im nächsten Newsletter erfahren Sie, welche spannenden Themen die Speaker der Dr. Schneider Unternehmensgruppe und STAEDTLER Mars GmbH&Co. KG im Gepäck haben werden!

Nicht nur unsere exklusiven Praxis-Vorträge sind ein guter Grund um ins schöne mittelfränkische Lichtenau zu reisen: wir bieten Ihnen zwei informative Tage voller Input rund um das Thema Digital Workplace. Die Themenfelder sind vielfältig: von den Keynotes über vernetztes Arbeiten und die Digital Transformation, über virtuelle Assistenten bis hin zum Intranet auf Basis von Office 365 – da ist für jeden was dabei! Melden Sie sich für den 26. und 27. April an – die Plätze sind begrenzt!

Wenn Sie Rückfragen haben oder Hilfe bezüglich der Anreise oder Übernachtung zum IPI SUMMIT benötigen, sind wir selbstverständlich gerne erreichbar.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Christina Reif