Enterprise Social Network
Ihr Wissens-Motor

Ihre Mitarbeiter oder Partner sind weltweit verstreut und dennoch muss der Austausch und Vernetzung reibungslos funktionieren? Werden Sie mit einer integrierten Enterprise Social Networking-Lösung den Herausforderungen von Wissensmanagement und Kommunikation im Netzwerk abteilungs-, standort- und länderübergreifend gerecht und fördern Sie den Informations- und Wissensaustausch in Ihrem Unternehmen. Microsoft Teams bietet Ihnen hierfür alles in einem Tool. Es war noch nie so einfach, die Zusammenarbeit im Unternehmen digital zu bündeln und für alle zu vereinfachen.

Enterprise Social Network...

  • …bietet einfache Möglichkeiten zur Teamarbeit in Communities und Teamräumen, die den Kommunikationsaustausch verbessen und beschleunigen und unnötig redundante Tätigkeiten reduzieren.

  • …unterstützt neue Formen der Zusammenarbeit und sowie die Veränderung grundlegender Verhaltensweisen der Mitarbeiter.

  • …belebt den Dialog mit Ihren Mitarbeitern und erhöht dadurch deren Zufriedenheit.

  • …stärkt die Innovationskraft und den Wissenstransfer innerhalb der Belegschaft, beschleunigt Businessentscheidungen und trägt so zur Erreichung Ihrer Unternehmensziele bei.

Je mehr Ihre Mitarbeiter das Enterprise Social Network nutzen, desto schlauer wird es und desto mehr Wissen könne Ihre Mitarbeiter daraus ziehen.

Mit integrierten Social Business-Funktionalitäten kann ein Maximum an Interaktion und Feedbackkultur erreicht werden. So lassen sich Profile zur Identifizierung von Experten, Communities, Wikis, Blogs, Rating, Tagging, Badges oder Activity-Streams nutzen. Personalisierte Einstiegsseiten und eine intuitive Benutzeroberfläche erhöhen die Akzeptanz des Enterprise Social Networks.

Wichtig ist, dass der Wandel auch bei Ihren Mitarbeitern ankommt und sich Arbeitsweisen ändern. Durch begleitende Change-Maßnahmen stellen wir dies sicher und sorgen so für den Erfolg Ihrer Lösung.

Auf diese Technologien setzen wir:

Mehr zum Thema

Wie kann ich MS Teams erfolgreich einführen?

Erstellt am 21. Januar 2020 von Dr. Julian Bahrs

Mehr Digitalisierung mit MS Teams

Erstellt am 09. Januar 2020 von Dr. Julian Bahrs

So klappt es mit Microsoft Teams

Erstellt am 03. Dezember 2019 von Christina Reif