SharePoint-360-2

Beitrag teilen:

Archiv

Was ist drin, und welche praktischen Einsatzmöglichkeiten gibt es aktuell?

Derzeit erscheinen die Begriffe Employee Experience und Microsoft Viva untrennbar. Doch ist Viva eine eigenständige Plattform oder eher eine Erweiterung für Microsoft 365? Melden Sie sich zum Webinar von SharePoint 360 mit unserem Senior Consultant Felix Gronau am 24. November an und erfahren Sie es!

Viva La Viva?

Nachdem in vielen Unternehmen Microsoft 365 im Großen und Ganzen erfolgreich eingeführt wurde, kommt Microsoft bereits mit der nächsten Plattform an: Microsoft Viva. Die Viva-Suite ist Microsofts Antwort auf den Hype um die Employee Experience. Doch handelt es sich bei Viva eher um Microsoft-365-Komponenten im neuen Gewand oder ist es eine eigenständige Plattform?

Manchmal haben wir den Eindruck, dass Microsoft selbst nicht ganz weiß, was Viva genau ist. Wird es doch als Business Suite für Personalabteilung und HR beworben. Doch gleichzeitig tauchen stets neue Funktionen und Dienste auf, die eher als eine Erweiterung von Microsoft 365 angesehen werden können.

Gleichwohl öffnet sich Microsoft mit der Viva-Suite weiter für Partnerschaften und Content-Anbietende. So sind mit Viva Sales Kooperationen mit Salesforce und SAP geplant und Viva Learning wird jetzt schon als Hub für Learning-Anbietende wie LinkedIn Learning genutzt.

Die Herausforderungen für einen erfolgreichen Einsatz von Viva sind nicht nur von technischer Natur, sondern erfordern ebenso die Zusammenarbeit im Unternehmen über die Fachbereichsgrenzen hinaus. Für Microsoft-365-Projekte bildeten sich Partnerschaften zwischen IT und interner Kommunikation. Mit Viva als Employee Experience Platform wird dieser Ansatz weitergetragen und erweitert.

Welchen praktischen Nutzen und Einsatzmöglichkeiten ergeben sich daraus für Sie? Welchen aktuellen Stand haben die Viva-Module zwecks Funktionsumfang, Lizenzierung und Weiterentwicklung? Erfahren Sie es im SharePoint 360-Webinar am 24. November von unserem Senior Consultant Felix Gronau!

Lassen Sie uns gemeinsam die Wundertüte inspizieren!

Felix zeigt Ihnen, wie Sie mit Viva Connections Ihr Microsoft Teams als Workhub etablieren und wie Sie die fragmentierten Tools zusammenführen.

Freuen Sie sich auf folgende Themen:

  • Aktueller Stand: Welche Module und Funktionen umfasst Viva derzeit?
  • Microsofts Strategie für Viva: Was für Partnerschaften für Content, Learning und ERP-Integrationen gibt es gegenwärtig?
  • Viva im Einsatz: Wie können Sie die Dienste für geschäftliche Aufgaben einsetzen?
  • Viva in der Organisation Wie können sich Fachabteilungen wie IT, IK und HR besser vernetzen?

Notieren Sie sich den 24. November!

Melden Sie sich jetzt kostenfrei für das Webinar am 24. November, von 11 bis 12 Uhr, an. Weitere Informationen und die Anmeldung finden Sie auf der SharePoint360 Website. Bei Fragen zur Veranstaltung oder anderen Themen rund um den digitalen Arbeitsplatz kontaktieren Sie uns gerne!

 

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert