Events Webinar „Modern-Intranet-Trends mit Microsoft 365“

Welche Rolle spielt heute das Intranet? Wie kann sich eine moderne interne Kommunikation mit Microsoft 365 positionieren? Sind Tools und Weiterentwicklungen überhaupt weiterhin erfolgreich oder reichen die Standardfunktionen von Microsoft 365 aus? Sind das Fragen, die Sie beschäftigen? Dann haben wir einen Webinar-Tipp für Sie!

SharePoint360.de-Webinar mit der IPI

Am Donnerstag, den 4. Juni von 10:00 bis 11:00 Uhr führen Wolfgang Miedl von SharePoint360.de und unser Consultant Stefan Kohl ein Live-Webinar zum Thema „Modern-Intranet-Trends mit Microsoft 365“ durch.

Mit seinem Evergreen-Ansatz verfolgt Microsoft die stetige Weiterentwicklung des Microsoft-365-Pakets und dessen Anwendungen – häufig aus Basis des Feedbacks der Nutzer. Dadurch ergeben sich kontinuierliche Änderungen und Verbesserungen, die die Gestaltung des Intranet-Auftritts sowie die Möglichkeiten zur modernen internen Kommunikation vorantreiben.

Stefan Kohl zeigt Ihnen Anwendungsszenarien moderner Kommunikationsinstrumente, wie z.B. Mitarbeiter-App oder Social Intranet, die es Unternehmen ermöglichen, auf gezielte und unkomplizierte Weise an ihre Mitarbeiter heranzutreten. Auf Basis unserer Erfahrungen teilt er darüber hinaus Einschätzungen zum Nutzen der Instrumente in Unternehmen und internationalen Konzernen. Freuen Sie sich auf spannende Praxisbeispiele.

Die Themen im Überblick

  • Technischer Stand „Intranet mit Microsoft 365“ und kommende Entwicklungen
  • Anwendungsszenarien und Praxisbeispiele einer modernen internen Kommunikation im Intranet
  • Vor- und Nachteile des Einsatzes von modernen Intranet- und Social-Erweiterungen
  • Betrachtung und Bewertung der Intrantet-Nutzung in mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen

Sie haben Zeit und Lust?

Dann melden Sie sich gleich kostenlos für das Webinar an. Wir freuen uns auf Sie!


Direkt für das Webinar anmelden

Weitere Informationen finden Sie bei SharePoint360.de! Für Fragen rund um das Thema stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung – Schreiben Sie uns einfach.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Stefanie Poledne