Events Fachartikel Partner UnternehmenStarke Partner: Wikis ergänzen Teamsites im Intranet

​Ein Artikel von Michael Ludwig Höfer und Julian Bahrs in der Zeitschrift „Wissensmanagement – das Magazin für Führungskräfte“
Wiki-Software ist mit Web 2.0 populär geworden und heute in vielen Firmen Bestandteil des Intranets. Dabei haben sich die Einsatzszenarien für Wikis in den letzten Jahren gewandelt. Dies ist auf die zunehmende Verbreitung von Vernetzungsfunktionen in Office Anwendungen und Collaboration Räumen, die heute ebenfalls Bestandteil eines Intranets sind, zurückzuführen. Folglich müssen Anwendung und Nutzen von Wikis heute anders beurteilt werden als früher. Ein integriertes System wie MS SharePoint lässt die parallele Verwendung von Teamsites und Wikis zu. Dabei kann man Wikis für das einzusetzen, was damit besonders gut funktioniert: ungeplante, aber notwendige Zusammenarbeit über Linienorganisations- und Teamgrenzen hinweg. So kann Bestehendes weiterentwickelt werden und Neues entstehen, von dem zunächst nicht klar war, dass es für das Unternehmen von Bedeutung ist…
Lesen Sie den gesamten Artikel in der aktuellen „Wissensmanagement“-Zeitschrift. Diese können Siehier online bestellen, den Artikel finden Sie aber auch hier als PDF:
 
2012_SharePoint_Wiki.pdf

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Anja Weidner