dm-drogerie markt

Über das Unternehmen

Deutschlands führender Drogerie­waren­händler: dm-drogerie markt wurde 1973 von Prof. Götz W. Werner in Karlsruhe gegründet. Der Einzelhändler ist heute Deutschlands umsatzstärkster Drogeriemarkt mit rund 41.000 Mitarbeitern. In den mehr als 2.000 dm-Märkten, die es deutschlandweit gibt, kaufen täglich mehr als 1,7 Millionen Kunden ein.

Nachhaltiges Handeln ist bei dm tief verwurzelt. Es ist ein wesentlicher Teil des Selbst­verständ­nisses des Unternehmens, denn Nachhaltigkeit sichert Zukunfts­fähigkeit. Und Zukunfts­fähigkeit berücksichtigen wir nicht nur in der öko­nomischen Dimension, sondern auch im Öko­logischen, im Sozialen und im Kulturellen.

Jeder Mitarbeiter in den dm-Märkten und den filial­unter­stützenden Diensten trägt mit seinem Engagement und seiner Individualität zu einer einzigartigen Unternehmenskultur bei und gestaltet sie aktiv mit. Die Mitarbeiter in den dm-Märkten zeigen mit vielfältigen Initiativen Verantwortung für gelebtes bürger­schaft­liches Engagement. Deutschland­weit arbeitet dm mit vielen unterschied­lichen Partnern zusammen, die die Werte und Anliegen von dm langfristig und wirkungsvoll unterstützen.