Events Fachartikel Partner UnternehmenMORE EFFICIENCY – INFOS ZU SERVICE RELEASE 2 DES IPI CONTRACT CENTERS!

Das IPI Contract Center ist seit dem Produkt-Launch auf der SharePoint Konferenz Anfang 2009 als erste Vertragsverwaltung auf SharePoint Basis bekannt. Bereits diese Version konnte gleichermaßen durch die durchdachte, praxisnahe Funktionalität wie durch die benutzerfreundliche Oberfl äche, die dem Anwender das Look & Feel der Microsoft Welt bietet, punkten. Nachdem nun bereits mit dem Service Release 1 weitere wichtige Funktionen in das IPI Contract Center eingefügt wurden (siehe Interview im IPI Journal 1/2009) wird nun schon im 2. Halbjahr 2009 das Service Release 2 folgen. Das neue Release enthält erneut einige elementare funktionelle Erweiterungen, die das IPI Contract Center noch mächtiger machen. So besteht durch die Erstellung individueller Fristen für die Vertragsarten im IPI ContractCenter zukünftig die Möglichkeit, die Fristen für Wiedervorlagetermine jeweils pro SiteCollection selbst anzupassen. Über einen zusätzlichen Metadaten-Spalten-Typ können externe Daten aus Drittsystemen, wie beispielsweise der Warenwirtschaft, integriert werden. Weiterhin wird es Erleichterungen bei der Zuordnung von Dokumenten geben. Sobald ein Dokument einem bisher im System nicht vorhandenen Vertrag zugeordnet werden soll, wird der Anwender zukünftig direkt zur Vertragserstellung navigiert. Nach dem Anlegen eines entsprechenden Vertragwerks erfolgt die automatische Rückführung zur Dokumentenzuordnungsseite. Vorhandene Listeneinträge in der Vertragsliste können mit dem neuen Service Release vom Anwender direkt kopiert und Kommentare zu den Vertragsbeziehungen auch nachträglich bearbeitet werden. Zusätzlich ist eine erweiterte Zuordnung von Dokumenten zu Verträgen in das neue Release eingebaut, durch die mehrere Dokumente gleichzeitig einem Vertrag zugeordnet werden können. So bietet das neue Service Release des IPI Contract Centers einige nützliche Neuerungen und Erweiterungen für den täglichen Umgang mit Vertragswerken.

Weitere Infos zu IPI Contract Center!​

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Anja Weidner