Events Mit Git und Vue.js auf dem Nürnberg Digital Festival

Von Freitag, 12., bis Montag, 22. Juli, heißt es wieder: hallo Digitalisierung! Dann findet das Nürnberg Digital Festival, das viele vermutlich noch unter dem Namen Nürnberg Web Week kennen, statt. In unserem vorangegangenen Beitrag dazu sind wir bereits auf das Festival und einige der angebotenen Veranstaltungen eingegangen. Heute geht es aber um unseren Beitrag zu einem gelungenen Festival. Wir sind dieses Jahr zum ersten Mal mit dabei und bieten gleich zwei verschiedene Workshops an, die wir Ihnen heute genauer vorstellen möchten.

„HELLO VUE.JS“ – Einstieg in das Webframework

Auch wenn Sie bisher noch nicht so recht wissen, was denn Vue.js ist und was man damit alles umsetzten kann ist das kein Problem. Unser Software-Architekt Sergej Schwabauer richtet seinen Workshop an Einsteiger, die sich mit dem clientseitigen JavaScript-Webframework zum Erstellen von Webanwendungen auseinandersetzen möchten. Das Event findet am Mittwoch, 17. Juli, von 17 bis 18.30 Uhr in den Design Offices in Nürnberg statt.

In dem Slot wird die Herangehensweise der Entwicklung erklärt, auf was es zu achten gilt, welche Möglichkeiten aber auch welche Grenzen die Lösung hat. Er zeigt, wie schnell und einfach mit Vue.js programmiert werden kann – egal ob ein einfaches Formular oder komplexes Modul. Das Beste ist, dass er das Ganze anhand eines reellen Projektes live demonstrieren wird. Im Anschluss wird auch noch Zeit für eine Diskussionsrunde geben.

Git a look under the hood

Auf den ersten Workshop folgt auch direkt der Zweite. Vincent Scherb richtet sich mit „Git a look under the hood“ an Experten, die bereits mit Git vertraut sind. Noch ein wichtiger Hinweis: der Vortrag wird in Englisch abgehalten. Aber worum geht es denn überhaupt alles?

Alle, die schon mit Git gearbeitet haben wissen, dass es sich dabei um ein komplexes und leistungsfähiges Werkzeug handelt, dass aber leider oft nicht so will wie man selbst bzw. wie man es erwarten würde. Um die Möglichkeiten und Stärken verstehen und nutzen zu können, wird in diesem Slot der Kern des Systems untersucht und aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, 17. Juli, von 18.45 bis 20.15 Uhr ebenfalls in den Design Offices Nürnberg statt.

Die beiden Events sind kostenlos. Sie müssen sich lediglich auf der Website des Nürnberg Digital Festival anmelden. Wenn Sie im Vorfeld Fragen zu den Slots haben können Sie sich natürlich gerne bei uns melden. Ansonsten freuen wir uns darauf, Sie bei den Workshops begrüßen zu dürfen.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Christina Reif