Best Practices Mit der mobilen App zu mehr Flexibilität und wertvoller Zeitersparnis

Wer kennt ihn nicht, den berühmt-berüchtigten Thermomix® made by Vorwerk? Doch wohl jeder, oder? Während vor ein paar Jahren die Auftragserfassung durch die HandelsvertreterInnen bei Vorort-Terminen noch mittels Papierformularen erfolgte, werden Thermomix® Kochbücher, Mixmesser oder sonstiges Zubehör heutzutage per mobiler App digital bestellt. Ein Weg, auf dem wir Vorwerk begleiten durften – denn seit inzwischen über einem Jahrzehnt verbindet Vorwerk und IPI eine enge, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Wie die App aussieht, was sie alles kann und wie Vorwerk so nicht nur wertvolle Zeit für eine intensivere Kundenbetreuung gewinnt, sondern auch die Flexibilität der HandelsvertreterInnen steigert? In unserer Case Study verraten wir Ihnen mehr über die erfolgreiche Umsetzung der thermomix® App sowie die Zusammenarbeit zwischen Vorwerk und der IPI.


Download Case Study

Haben Sie Fragen zum Projekt oder möchten auch Sie eine unternehmensspezifische Business Applikation umsetzen, mit der Sie schneller auf Kundenwünsche reagieren und Ihre Effizienz steigern? Sprechen Sie uns an – Wir stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Stefanie Poledne