Die Digitalisierung hat nicht nur die Art wie wir arbeiten verändert, sondern auch wie wir lernen. Digitales Lernen ist dabei ein fester Bestandteil des digitalen Arbeitsplatzes geworden.

Nach einer theoretischen Betrachtung des Themas, schauten wir uns im letzten Beitrag an, wie Lernen in unserem Beispiel eines Academy Portals umgesetzt wurde.

Heute befassen wir uns mit einer Applikation im Digital Workplace mit Microsoft 365: LMS365.

Was ist LMS365?

Wie der Name schon andeutet, ist LMS365 eine Cloud-basierte intelligente Lernplattform, die in Microsoft 365 und Microsoft Teams integriert ist und ein ausgereiftes Lernmanagementsystem darstellt. Diese Plattform ermöglicht Unternehmen, Lern- und Schulungsmaßnahmen zu verwalten. Nicht nur E-Learning, auch Präsenzseminare und Webinare können als Kurstyp angeboten werden. Somit sind Sie in der Lage, unterschiedliche Lernkonzepte in Ihrem Unternehmen einzusetzen und ein adäquates Angebot für das formelle Lernen im Digitalen Arbeitsplatz zu schaffen.

Durch die Umfassung von Microsoft Teams, Power BI und der Azure-Cloud, bietet LMS365 eine intelligente Lernerfahrung. Kurse können so entsprechend nach Job, Titel, Kolleg:innen empfohlen werden. Zudem werden individualisierte Auswertungen und Berichte in Echtzeit bereitgestellt.

Integration in Teams

Durch die nahtlose Integration in Microsoft Teams wird die Anbindung der First Line Worker und mobilen bzw. ortsunabhängigen Mitarbeiter:innen gewährleistet.



Management von Kursen und Schulungen

In der Admin-Rolle haben Sie zahlreiche Contentmanagement-Funktionen für die Kurserstellung und -verwaltung. Damit wird das Lernen am digitalen Arbeitsplatz und die Verwaltung von Lernprozessen erleichtert.

Ein Auszug der Funktionsfelder:

  • Kurskategorien zur Einordnung des Kurses und besserer Gestaltung der Suche.
  • Anmeldungs-Flow: automatisch oder Genehmigung erforderlich.
  • Zertifikate und Kompetenzen, die in anderen Systemen, wie AZURE verwaltet werden.
  • „Lernmodulgestalter“ und „Quiz-Builder“, um Lernpfade und Tests leicht zu erstellen.


Personalisiertes Lernportal

Sobald man auf den hochgradig konfigurierbaren und suchbasierten Kurskatalog klickt, werden einem alle verfügbaren Kurse angezeigt. Die Suche ermöglicht Ihnen, genau die Schulung zu finden, die Sie suchen. Sie können dabei nach Kategorien, Kurstypen, Terminen oder Schlüsselwörter suchen.



Das „Meine Schulung“-Dashboard ist durch die Integration mit Ihrem Azure Active Directory-Verzeichnis, Gruppen und Teams hochgradig personalisiert. Dort finden sich auch die Zertifikate zum sofortigen Download, erworbene Trainingspunkte, vergangene Schulungen und vieles mehr. Durch diese ansprechende und übersichtliche Gestaltung des Lernens werden Lernende optimal eingebunden.



Die Lernfortschritte der einzelnen Kurse können verfolgt werden. Microsoft Power BI wandelt diese in übersichtliche grafische Berichte um.

Lernangebote direkt in Microsoft 365

Für Mitarbeitende bietet LMS365 eine intelligente Lernumgebung, die sich nahtlos in den modernen digitalen Arbeitsplatz einfügt. Lernen und Arbeiten werden so verbunden.

Wir sind so von LMS365 begeistert, dass wir mit ELEARNINGFORCE eine Technologiepartnerschaft haben.

Haben Sie Fragen zum Thema, unserer Partnerschaft oder zum digitalen Arbeitsplatz? Kommen Sie gerne auf uns zu!

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Ireen Scholze