Events KnowledgeCamp 2020 – Das virtuelle BarCamp zum Thema Wissensmanagement

Haben Sie am 19. und 20. November Zeit und Lust auf neue Impulse und spannende Diskussionen? Dann legen wir Ihnen das KnowledgeCamp ans Herz, das an diesen beiden Tagen bereits zum 15 Mal von der Gesellschaft für Wissensmanagement e.V. [GfWM] organisiert wird.

20 Jahre GFWM – Wissensmanagement quo vadis?

Unter diesem Motto spannt die GFWM in diesem Jahr einen großen Bogen, vom Rückblick auf die Entwicklung der Disziplin in den letzten zwei Jahrzehnten über die aktuelle Situation in der Wissensarbeit angesichts der Corona-Krise bis hin zur Frage nach den künftigen Herausforderungen im Wissensmanagement. Was waren hilfreiche Ansätze und Modelle in der Vergangenheit, gibt es Klassiker, die eh nie irrelevant werden und was wollen oder müssen wir in Zukunft im Fokus haben? Das sind die großen Fragen, um die sich der Dialog untereinander drehen wird.

KnowledgeCamp online

Beim #gkc20 handelt es sich um ein „klassisch“ digitales Camp, wie es bereits von verschiedenen digitalen Open Space Formaten bekannt ist. Die Teilnehmer bekommen Zugangsdaten und können damit an der Veranstaltung teilnehmen. Etwas anders ist, dass die Macher hier ganz auf den Austausch und Lernen auf Augenhöhe setzen – alle Themen und Inhalte kommen daher von den Besuchern direkt, die Sessions anbieten und direkt in den virtuellen Sessionplan eintragen können.

Miteinander ins Gespräch kommen und voneinander lernen. Das sind die großen Mehrwerte des Camps und werden auch in diesem Jahr im Fokus sein. Egal, ob es darum geht, auch digitale Rückzugsräume für spontanen Austausch zu schaffen oder beim Abendevent in lockerer Runde anzustoßen.

Klingt gut, oder?

Dann lassen Sie sich die zwei spannenden und informativen Tage nicht entgehen. Wir freuen uns, dort mit Ihnen in den Austausch treten zu können. Mehr Infos zur Veranstaltung finden Sie hier. Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Stefanie Poledne