Events Freikarte gefällig – für das Stuttgarter SharePoint Forum?

Wir haben tolle Nachrichten: Denn wir verschenken 3 Freikarten für den ersten Konferenztag (29.10.) des Stuttgarter SharePoint Forum 2020. Online, live und interaktiv – mit zahlreichen moderierten Live-Vorträgen, Praxisbeispielen und Mitmachworkshops zu speziellen Anwendungsfällen und Fragestellungen rund um SharePoint, Office 365 und Teams bietet das Event viele interessante Praxiseinblicke und eine gute Möglichkeit zum Austausch. Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich Ihr Freiticket im Wert von 218 Euro.

Anwenderforum am 29.10.2020 – Was Sie erwartet?

Am ersten Tag steht alles im Zeichen der Anwenderunternehmen. Profitieren Sie von Kundenerfahrungen und Anwenderszenarien: Neben spannenden Vorträgen wie beispielsweise „Von O auf 10.000 – Der Digitalisierungsturbo an der Hochschule der Medien“ von Prof. Dr. Arno Hitzges, sowie „Vom statischen Intranet zum lebendigen Informationshub: Das Fichtner Intranet auf Basis von SharePoint“ von Jennifer Weller, Fichtner ist auch unserer Managing Director Dr. Julian Bahrs mit einer Live-Session dabei. Unter dem Titel „Teams als HUB: Integration des Intranet in Teams“ setzt er sich nicht nur damit auseinander, wie Teams für die interne Kommunikation im Unternehmen sinnvoll eingesetzt werden kann, sondern geht auch auf die Vor- und Nachteile ein, die sich aus der Integration ergeben und zeigt Beispiele und Nutzungsszenarien.

Sie wollen kostenfrei dabei sein? Kein Problem!

Wir verschenken 3 Freikarten für den Konferenztag am 29.10.2020 im Wert von je 218 Euro. Alles was Sie dafür tun müssen, ist eine E-Mail an marketing@ipi-gmbh.com mit dem Betreff „Freikarte SharePoint Forum“ zu schicken und mit etwas Glück bekommen Sie am 26. Oktober Ihr Konferenzticket von uns geschenkt.


Jetzt mitmachen!

(Hinweis: Dienstleister & Lösungsanbieter sind von der Teilnahme ausgeschlossen.)

Zwar nicht kostenfrei – dennoch empfehlenswert: Die Workshops am 30.10.2020

Für den 30. Oktober haben wir leider keine Tickets zu verschenken, dennoch bietet auch dieser Tag spannende Impulse, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. In Live-Demos und Workshops vermitteln Experten die Tools unmittelbar im Einsatz – Sie können direkt eintauchen und ausprobieren. Fragestellungen und neue Ansätze werden vorgestellt, gemeinsam umgesetzt und diskutiert. Unter die Vortragenden reiht sich also auch am zweiten Konferenztag einer unserer Kollegen. Stefan Kohl mit seinem Workshop zum Thema „Hands-on Session Multilingual Feature – Die neue Mehrsprachigkeit in SharePoint Online“. Von der Bereitstellung von Inhaltsseiten in verschiedenen Sprachen mithilfe des „Multilingual Features“ sowie deren Abfrage anhand der Nutzereinstellungen über die Benennung und Benachrichtigung von Übersetzern und Redakteuren bis zu spezifischen Anwendungsfällen zu Ergänzungen des Features durch Individualentwicklungen gibt es einiges zu entdecken.

Die vollständige Agenda, ausführliche Informationen sowie die Anmeldung finden Sie auf der Website des Stuttgarter SharePoint Forum. Wir freuen uns auf Sie.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Stefanie Poledne