Events Unternehmen Die DWPG rückt den Mitarbeiter in den Fokus

Steht das Thema „Lernen und Weiterentwicklung“ bei Ihnen in diesem Jahr auch weit vorne auf der Agenda? Dann haben wir einen Termin-Tipp für Sie! Denn in unserer Digital Workplace Practice Group gibt es sicher einiges, dass Sie für sich und Ihr Unternehmen dazulernen können!

Was bewirkt erfolgreiches Teamwork?

Diesem spannenden Thema ist der Tag gewidmet. Das Motto der Veranstaltung „Mitarbeiter in den Fokus – mit Teamwork erfolgreicher arbeiten“ hält Interessantes für Sie bereit. Wir beschäftigen uns unter anderem mit den Fragen, wie man MS Teams erfolgreich einführt und nutzt. Hier trägt vor allem der Mitarbeiter eine wichtige Rolle. Denn wenn er nicht weiß, wann er das Tool für welchen Zweck einsetzen soll, nützen die besten neuen Technologien wenig bis gar nichts.

Zwei Impulsvorträge stimmen Sie auf den Tag ein. Dr. Julian Bahrs referiert zum Thema „Digital arbeiten mit MS Teams“, Felix Gronau schließt an mit „Review Change Instrumente – was wann wirkt und was nicht“. Es wird darum gehen, welche neuen Möglichkeiten sich durch die Arbeit im zentralen Workhub Microsoft Teams ergeben können – aber auch, welche Herausforderungen damit einhergehen. Deshalb wird danach erläutert, warum die richtigen Change- und Adoption-Werkzeuge unerlässlich für einen erfolgreichen Einsatz des Tools sind.

Überlegen Sie sich gern im Vorfeld bereits, ob Sie zu diesen Themenblöcken spezielle Fragen, Erfahrungen oder Problemstellungen haben. Denn nach den Vorträgen ist das Open Space-Format an der Reihe, bei dem jeder Teilnehmer Themen zur Diskussion stellen kann. Selbstverständlich sind hier auch Best Practices erwünscht!

Sie möchten bei der DWPG dabei sein?

Hier die Eckdaten:

Das Event findet am Dienstag, 24. März, von 9 bis 18 Uhr in Design Offices Barckhausstraße in Frankfurt am Main statt. Aktuell sind jedoch alle verfügbaren Plätze bereits belegt. Sie können sich aber gerne auf die Warteliste eintragen. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen, sollte eine Teilnahme möglich sein.

Weitere Infos finden Sie auf unserer Website. Bei Rückfragen können Sie gerne auf uns zukommen.

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Christina Reif