Best Practices Video Aufzeichnung des Webinars „MS Teams – Was kann schon schiefgehen?“

Am 3. Dezember fand unser letztes Live-Webinar in Zusammenarbeit mit sharepoint360 statt. Dr. Julian Bahrs, Managing Director, und Felix Gronau, Senior Change & Adoption Consultant, widmeten sich hierbei eine Stunde lang dem Thema „MS Teams – Was kann schon schiefgehen? Was wir aus unseren Teams-Einführungen gelernt haben“.

Inhalte des Webinars

Begonnen wurde mit einem kurzen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten, die sich dank Microsoft Teams für die Zusammenarbeit im Unternehmen ergeben können. Das Problem an der Sache ist allerdings, dass diese positiven Aspekte nicht gleichzeitig mit der Einführung des Tools Einzug in das Unternehmen halten. Die Erfahrung zeigt, dass es ohne eine fundierte Einführungsstrategie schwer werden kann. Denn wenn der Mitarbeiter nicht genau weiß, für welchen Zweck er welches Werkzeug zu benutzen hat, kann es durchaus passieren, dass MS Teams kaum oder gar nicht angenommen wird.

Deshalb zeigten die beiden Referenten diverse Change- & Adoption-Maßnahmen auf, die einen Mehrwert für Ihre interne Kommunikation bieten können. Auch wurde geklärt, warum es wichtig ist, vor der Einführung konkrete Use Cases zu identifizieren. Weitere Learnings aus unseren bisherigen Erfahrungen zeigten Dr. Julian Bahrs und Felix Gronau anhand einiger Praxis-Beispiele.

Klingen diese Aspekte interessant oder konnten Sie sich vielleicht sogar an dem ein oder anderen Punkt wiedererkennen? Selbst wenn Sie das Webinar nicht live verfolgen konnten, möchten wir Ihnen die Learnings nicht vorenthalten. Aus diesem Grund können Sie sich hier für die Aufzeichnung registrieren.

Wenn Sie Rückfragen zu den Punkten haben, sind unsere Experten natürlich gerne für Sie da.

Vielleicht sind aber auch unsere anderen Teams-Angebote für Sie von Interesse. Wir haben spezielle Pakete geschnürt, die sich an Unternehmen richten, die vor der Einführung vor MS Teams stehen oder die das Tool bereits eingeführt haben, es aber nicht seine vollen Möglichkeiten entfalten kann. Wenn das auf Ihre Firma zutrifft, ist vielleicht unser Teams Assessment oder Teams Rescue Kit genau das Richtige!

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Christina Reif