Events Fachartikel Partner Unternehmen Andy Frötscher sichert sich Platz 14 bei den Red Bull X-Alps


Das Red Bull X-Alps Rennen ist am Samstag um 16:22h zu Ende gegangen – genau zwei Tage nachdem Christian Maurer in Monaco eingetroffen ist und damit das Rennen bereits zum zweiten Mal gewonnen hat. Unser Athlet Andy Frötscher hat die Red Bull X-Alps auf dem Matterhorn beendet und für das Team Italien den 14. Platz erkämpft. Hinter Andy liegen nun zwei Wochen, in denen er insgesamt 128 Stunden gelaufen und 12 Stunden geflogen ist. Wir als Sponsor freuen uns sehr mit ihm über seinen Erfolg und sind gespannt, was er uns am nächsten IPI-Event von diesem aufregenden Rennen berichten wird.
 

Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Anja Weidner